Server maintenance will be performed on Saturday July 22nd from 7:00 a.m. to 12:00 p.m. MDT (1300 to 1800 UTC). Please plan for intermittent disruptions to MetEd during this period of time.

Vereisung während des Fluges

Vereisung während des Fluges

Zahlreiche, teilweise schwere Flugunfälle sind auf Vereisung zurückzuführen. Ein Ursache besteht darin, dass Flugwetterberater/innen (und andere) zu wenig auf drohende Vereisung achten. Diese Lektion greift dieses Problem auf, indem der Vorhersageprozess für die Vorhersage von Vereisung während des Fluges und dessen praktische Anwendung auf einen Fall über dem amerikanischen Kontinent diskutiert werden. Der Prozess umfasst die situationsbezogene Erfassung von Gebieten mit potentieller Vereisung und die Erstellung einer vorläufigen Vorhersage, an welchen Orten und in welchen Flughöhen (FL) Vereisung zu erwarten ist. Ferner wird der Vergleich dieser vorläufigen Vorhersage mit entsprechenden Ergebnissen der numerischen Modelle und notwendige Korrekturen behandelt. Um einen möglichst großen Nutzerkreis zu erreichen und um auf dem neuesten Stand zu bleiben, wird der Prozess bis zur Ausgabe von Produkten und Warnungen beschrieben. Die Zielgruppe dieser Lektion sind in erster Linie Flugmeteorologen in den Nationalen Wetterdiensten der USA, obwohl auch Flugmeteorologen anderer Dienste davon profitieren sollten.